Würdigung zum Tod von Klavierbaumeister Bernhard Stopper

Der für unsere Branche bedeutende Klavierbaumeister, Bernhard Stopper, ist tot. Der Nachruf erscheint im nächsten Europiano-Heft in aus Platzgründen gekürzter Fassung. Hier steht die ungekürzte Version zum Download als PDF bereit.

Nachruf_Bernhard_Stopper (Download PDF)

Bernhard Stopper, 2017
Das fast schon legendäre Werkzeug zum Greifen der Duodezime

 

 

Ab 1.1.2022: Neue Werkstatt in Mannheim

Liebe Kundinnen und Kunden,

zum 01.01.2022 verlege ich meine Klavierwerkstatt von Lobenfeld nach Mannheim. An meiner Tätigkeit für Sie im Außendienst ändert sich nichts, nach wie vor stehe ich für Stimmungen, Reparaturen und Konzertdienste im gesamten Rhein-Neckar-Kreis zur Verfügung.

Die Gründe für die Veränderung des Betriebsstandortes sind zum einen, dass die Werkstatt in der Linde Lobenfeld zu klein wurde; zum anderen verkürzen sich die Fahrwege teilweise erheblich aufgrund der zentraleren Lage.

Die neue Werkstatt befindet sich in einem schönen, alten Fabrikgebäude im Hafenpark Mannheim und bietet mit über 200qm deutlich mehr Möglichkeiten für Lager, Ausstellung, Generalüberholungen und Reparaturen.

Der Umzug wird vorauss. Ende November/Anfang Dezember stattfinden; da Mailadresse und Mobilnummer unverändert bleiben, bin ich aber ohne Unterbrechung für Sie erreichbar.

Kontaktdaten

Die neue Adresse sowie die Festnetznummer gelten ab 01.01.2022. Firmierung, Mobilnummer, Mailadresse und Webseite bleiben unverändert.

  • Linde Klavierwerkstatt, Christoph Kerschgens
    (im Hafenpark Mannheim)
    Industriestr. 35
    68169 Mannheim
    Festnetz: 0621 – 43639762 (ab 01.01.2022 gültig)
    Mobil: 0178-5844574
    mail@linde-klavier.de
    www.linde-klavier.de

Neue Geschäftsfelder

Zu den bisherigen Tätigkeiten kommen nach und nach folgende Geschäftsbereiche hinzu:

  • Konzert- und Aufnahmegestellung (Steinway & Sons-Flügel, D-274): Wenn Sie einen Konzertflügel für Ihre Veranstaltung benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.
  • Ankauf von gebrauchten Flügeln: Melden Sie sich gern bei mir, wenn Sie Ihren Flügel verkaufen möchten.
  • Verkauf von Einzelstücken (vorwiegend überholte Flügel)

Konzerte/Seminare

Voraussichtlich werde ich, wie schon in der Linde, vereinzelt Klaviertechnik-Seminare sowie Werkstatt-Konzerte anbieten; wenn Sie darüber informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in den Newsletter-Verteiler auf meiner Internetseite ein:

Newsletter

 

Eröffnungsfeier

Aufgrund der unklaren pandemischen Lage ist die Frage nach einer Eröffnungsfeier offen. Ich werde Sie ebenfalls via Newsletter darüber informieren.

 

Werkstattbesichtigung

Sie sind herzlich eingeladen, mich ab Januar 2022 nach Terminabsprache in den neuen Räumen zu besuchen!

Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen – und auf ein baldiges Wiedersehen!

Christoph Kerschgens